Наш сайт не занимается организацией и рекламой азартных игр на деньги. Мы не принимаем ставки от пользователей и не выплачиваем выигрыши. Все материалы представлены исключительно в ознакомительных целях. Если Вам еще нет 18 лет, или азартные игры запрещены законодательством Вашей страны, мы настоятельно просим покинуть наш ресурс.

Fortuna Düsseldorf vs. VfB Stuttgart 3:0 | F95-Pressekonferenz | Cheftrainer Funkel nach #F95VfB

Fortuna Düsseldorf vs. VfB Stuttgart 3:0 | F95-Pressekonferenz | Cheftrainer Funkel nach #F95VfB

Ein wichtiger und verdienter Heimsieg für die Fortuna! Das sahen auch beide Trainer so — hier gibt es die Pressekonferenz nach dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart.
_____________________________________________________
Daumen hoch und Kommentar hier lassen! Wir sind gespannt auf Euer Feedback!
Fortuna YouTube — Kanal abonnieren:

Fortuna Düsseldorf im Stadion hautnah erleben? Sichert euch jetzt Eure Tickets:
F95 Mitglied werden:
Fortuna Onlineshop:

Folgt Fortuna auf Social Media:
Facebook:
Twitter:
Instagram:
Snapchat: f95snaps

Fortuna Düsseldorf App downloaden:
Apple:
Android:

17 комментариев

  1. Hut ab vor der Fortuna. Eins muss man den Düsseldorfern lassen: Sie geben sich nie auf, stecken jede Niederlage weg und sind im nächsten Match wieder voll da. Mental starke Truppe.

    Reply
  2. Hallo Freunde! Ich bin auch auf unsere Mannschaft stolz. Unser Trainer ist ein sehr guter Chef! Fortuna forever! PS: Wollen wir nach Europa? 😉

    Reply
  3. großartige Leistung, toll zu sehen, wie bissig die Truppe ist.

    Reply
  4. Erstmal Glückwunsch an Düsseldorf zum Sieg, der noch viel höher hätte ausfallen müssen. Wir hatten mal wieder nur lustlose Söldner auf dem Platz. Es ist völlig egal, ob der Trainer Weinzierl, Gisdol, Wolf etc. heißt oder man nen Affen als Trainer nimmt, die Mannschaft bleibt einfach scheiße. Drei der 4 sechser sind über 30 , der einzige Stürmer ist weit über 30 und langsamer als ein Nachtschrank. Und dann holt man noch völlig überteuert Spieler, die einfach keine Mentalität für den Abstiegskampf haben, dazu noch ein Manager, der zu jeder Kleinigkeit was zu melden hat, anstatt einfach mal die Fresse zu halten. Von mir aus kann Weinzierl bleiben, das ändert eh nichts, aber Reschke und Dietrich sollen gehen und zwar sofort. Ich habe wirklich kein Bock mehr. In richtigen Berufen würde man für sowas sofort gefeuert werden.

    Reply
  5. Glückwunsch an euch vom VFB Fan.Wir haben versagt….komplett

    Reply
  6. Habt doch mal Geduld mit neuen Spielern. Kownacki wird auch seine Einsatzzeiten bekommen.

    Reply
  7. LukeBATSCHio

    Reply
  8. Oh! Bin ich hier auf dem F95 Channel? Der Ton ist ja plötzlich nicht mehr so leise als würde man ne Ravioli Dose als Mikro benutzen

    Reply
  9. Jetzt bin ich mir sicher das Fortuna drinnen bleibt.
    Wie schon erwähnt, warum Knowacki nicht spielt
    ist mir auch ein Rätsel.

    Reply
  10. ❤️❤️❤️❤️

    Reply
  11. Tschau Weinzierl

    Reply
  12. oida wenn der reschke jetzt noch immer nicht den charakter hat und mit dem weinzierl sofort kündigt, dann sollten die fans mal echt druck machen. so eine frechheit!!!!

    Reply
  13. Warum hat kownacki nicht gespielt!? Wenn man so hoch führt, kann man dem jungen Spielpraxis geben! Stattdessen wird völlig unverständlich Hennings eingwechselt! Wie soll der Jung (Kownacki) denn an die Mannschaft geführt werden, wenn er nicht mal paar min spielen kann!??? Ansonsten absolute Weltklasse heute! Das Spiel hätte auch 6 zu 0 ausgehen können!

    Reply
  14. "vielleicht ein Tor zu hoch": das war sehr höflich, Herr Funkel. In Wahrheit hätte es auch 5:0 oder 6:0 ausgehen können, wenn man alleine mal Lukis Chancen sieht.

    Reply
  15. ooohhh fyesssss!!!!!! jungs ihr seid so geil!!!! mit dem besten trainer der welt!!!!!!

    Reply
  16. Erster

    Reply
  17. 1

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*